Skigebiete in Schweden: Järvsö

"Schneegarantie", Järvsö im Winter 2010. Foto: Linus1979 (Linus Malmquist) /flickr.com (CC BY-SA 2.0)

"Schneegarantie", Järvsö im Winter 2010. Foto: Linus1979 (Linus Malmquist) /flickr.com (CC BY-SA 2.0)

 

Gerademal eine Piste gab es, als vor über 70 Jahren Järvsöbacken, das Skigebiet von Järvsö eingeweiht wurde. Mittlerweile ist um Järvsö das zwölftgrößte Skigebiet Schwedens gewachsen – in dem „Kinder Ehrengäste sind“. In der letzten Saison pilgerten rund 170.000 Urlauber und Tagesausflügler in der Wintersaison in den kleinen Ort am Ljusnan, der nicht einmal 1.500 Einwohner zählt. Dabei erlangte Järvsö abseits der Skipisten überregionalen Ruf.

Zuletzt rückte die Aufnahme der Hälsingegårdana als Welterbe die Provinz Hälsingland ins Blickfeld. Doch sind es auch die kleinen vielleicht unscheinbaren Orte die Besucher in diesen abwechslungsreichen Landstrich locken (sollten). Einer dieser Orte ist Järvsö. Hier erlebt der Volkstanz-Wettbewerb Hälsingehambon alljährlich Anfang Juli sein Finale. Die Kirche von Järvsö, auf einer Insel im Ljusnan gelegen, ist mit Platz für 1.800 Personen die größte Landkirche Schwedens. Daneben hat das Städtchen ein Kunsthandwerkzentrum und mit dem Großbauernhof  Karlsgården ein Kleinod zu bieten und den Järvzoo. Ein Wildtierpark in dem Besucher Elche, Wölfe, Bären und auch Luchse in natürlicher Umgebung beobachten können. Das Gehege liegt am Öjeberg, an dessen Hängen jetzt, im Winter, Skifahrer ins Tal des Ljusnan gleiten oder „stürzen“.

Seit 1937 Skigebiet

Die Geburtsstunde des Skigebiets von Järvsö fiel auf einen Sonntag. Am 21. März 1937 wurde die Anlage eingeweiht. Damals mit nur einer Abfahrt, dem Skolbacken. Drei Jahre später war das junge Wintersportgebiet Austragungsort der vierten schwedischen Meisterschaft im Slalom. 1959 kam der erste Lift.

Zu einem Skigebiet, das die Bezeichnung verdient, entwickelte sich Järvsöbacken erst seit Mitte der 1980er Jahre und ist seitdem eines der am schnellsten wachsenden Skigebiete in Schweden – nach wie vor ein Familienunternehmen. Mit den vier neuen, 2011 eingerichteten Abfahrten, können sich Wintersportler (auch die Jüngsten) mittlerweile auf insgesamt 19 Pisten, von Grün bis Schwarz vergnügen. Den Transport zum jeweiligen Startort übernehmen sieben Lifte. Kinder haben ihr eigenes Laufband. Auch sonst wird einiges für die Kleinen und Kleinsten getan. Den Skipass gibt es bis zum Alter von sieben Jahren (Helm ist Voraussetzung) gratis, im eigenen Skibereich einen eigenen Kiosk und natürlich Betreuung. Dabei auch „Loa“, das Maskottchen von Järvsö. Für den Fall der Fälle sind an der Rezeption des Skicenters Windeln für die Kleinsten und auch extra Kleidung (zur Ausleihe) vorrätig. Snowboarder und Langläufer kommen in bzw. um Järvsö ebenfalls auf ihre Kosten.

Järvsöbacken stellt sich vor:

Für gute Schneeverhältnisse sorgte in den letzten Jahren das Wetter selbst. Zur Not verhelfen 130 Schneekanonen zur „Schneegarantie“.

Rund dreieinhalb Stunden von Stockholm

Alltid. Vackert. Nära. – übersetzt soviel wie Immer. Schön. Nahe. – lautet der Slogan von Järvsö. Ein Abstecher in den Ort in der Gemeinde Ljusdal bietet sich jahreszeitenunabhängig an. Järvsö liegt am Riksväg 83, etwa 320 Kilometer nördlich von Stockholm, je nach Verkehrsmittel in drei bis vier Stunden erreichbar. Jüngst wurde die Zusammenarbeit mit der schwedischen Bahn (SJ) erweitert, sodass bereits früh 7 Uhr ein Zug von Schwedens Hauptstadt ins Skigebiet Järvsö abgeht, Tagesausflügler abends wieder daheim sind. Zudem bietet SJ 2- bis 4-Tages-Pakete inklusive Reise, Unterkunft und Skipässen an. Für deutsche Urlauber mag „Nahe“ nicht ganz so nah sein. Doch wer den Flug in Kauf nimmt, kann von Stockholm-Arlanda in rund zweieinhalb Stunden in Järvsö sein – das nötige Equipment lässt sich vor Ort ausleihen. Lediglich um eine Unterkunft sollte sich vorher bemühen, wer die Pisten des „Winterparadieses“ in der Heimat von Järvsöfaks in Angriff nehmen möchte.

Järvsöfaks trug auch zur Bekanntheit von Järvsö bei – mit Rekorden auf der Trabrennbahn, erlief in seiner zwölfjährigen Karriere über 21 Millionen Schwedische Kronen. Järvsöfaks ist ein in Järvsö geborenes und gehaltenes Rennpferd, ein – wen wundert’s – Kaltblüter.

Alles Weitere zu einem Aufenthalt im Skigebiet Järvsö unter www.jarvso.se.

 

Autor(in): Mathias Grohmann – mathias_grohmann@web.de

Mit Finnlines von Travemünde nach Malmö

Buche Deine Fähre nach Schweden zum günstigen Frühbucherpreis! Bis zu dreimal täglich laufen die Finnlines-Fähren die Stadt am Öresund an. Buchungen sind über das Finnlines Online-Buchungssystem möglich. Wenn Du Hin- und Rückfahrt zusammen buchst, erhältst Du zusätzlich 20% Rabatt auf den Preis der Rückfahrt.

=> Hier buchst Du Deine Schweden-Überfahrt mit Finnlines

TT-Line

TT-Line – Die Schwedenfähren! Buche jetzt Deine günstige Fährüberfahrt ab/bis Travemünde, Rostock und Świnoujście (Swinemünde, Polen) nach Trelleborg in Südschweden! Zusätzlich verkehrt TT-Line bis zu fünf Mal wöchentlich zwischen Trelleborg und Klaipėda (Litauen). Überfahrten mit PKW gibt es schon ab 39 EUR! Välkommen an Bord von TT-Line! => Weitere Informationen

=> Hier buchst Du Deine Schweden-Überfahrt mit TT-Line

NORR - Das Skandinavien-Magazin liebt den Norden. Hier kannst du es direkt zu dir nach Hause kommen lassen! NORR ist das führende Magazin für Outdoor und Lifestyle im Norden und erscheint 4x jährlich.

=> Weitere Infos und Bestellmöglichkeit

Leksands Knäckebrot, Filmjölk, die gesalzene Butter Bregott und natürlich die schwedischen leckeren Süßigkeiten wie z. B. Ahlgrens Bilar, die beliebte Lakritze von Läkerol oder auch Marabou Schokolade.

=> Onfos-Shop für schwedische Lebensmittel

Entdecke unser kreatives Sortiment an Naturmode: Bei Gudrun Sjödén findest Du nachhaltige Mode, skandinavische Mode-Accessoires und Ideen für eine skandinavische Einrichtung aus herrlich natürlichen Materialien.

=> Schau Dich um im "Gudrun Sjödén"-Shop

Ekelund-Handtuch, Motiv "Stockholm" - von unserem Partner "Nordic Store". Größe: ca. 35 cm x 50 cm, Qualität: 100% Baumwolle, umweltfreundlich, öko-zertifiziert und in Schweden produziert.

=> Bestellmöglichkeit im "Nordic Store"

In diesem neuen Wanderführer sind 21 Rundwanderungen beschrieben, die zu den schönsten und wichtigsten Plätzen führen und die für Familien besonders gut geeignet sind.

=> Wanderführer "Astrid Lindgrens Småland"

Herzlich willkommen im Schwedenladen - Deinem großen Onlineshop für Souvenirs und originelle Geschenkideen (wie z.B. die beliebten "Välkommen"-Türschilder) aus Schweden.

=> Hereinspaziert in den "Schwedenladen"

Dieses Programm für PC, Smartphone und Tablet bietet Dir eine schnelle und höchst effiziente Lernmethode, die Spaß macht: Erste Unterhaltungen auf Schwedisch sind bereits nach drei Stunden möglich!

=> Weitere Infos zu den Schwedisch-Kursen

Die ‚Schwedenwoche‘ ist unser Newsletter-Service mit exklusiven und aktuellen Informationen über Schweden - natürlich kostenlos und unverbindlich! Derzeitige Leserzahl: 16.070.

=> "Schwedenwoche" anfordern

Schwedenkalender 2022

Unser beliebter Schwedenkalender 2022 zeigt die Schönheit Schwedens in wunderschönen Landschaftsfotos in all ihren Facetten. Er enthält die deutschen und schwedischen Feiertage (zweisprachig!), die Geburts- und Namenstage der schwedischen Königsfamilie sowie eine Übersicht über die deutschen Ferientermine - damit Du Deinen nächsten Schwedenurlaub schon einmal planen kannst!

=> Vorschau, weitere Infos und Bestellmöglichkeit



Es liegen bisher noch keine Kommentare vor.

Schreibe einen Kommentar