Skigebiete in Schweden: Idre fjäll

Im Norden Dalarnas liegt eines der bekanntesten Wintersportzentren Schwedens – Idre fjäll. Ab Mitte November wartet das Skigebiet nahe der norwegischen Grenze mit 41 Pisten für Anfänger und Könner, Loipen – und Schneegarantie auf. Elch Aske begleitet die Kleinsten: Idre fjäll bietet Wintervergnügen für die ganze Familie.

Fjäll-Panorama bei Idre. Foto: m.prinke /flickr.com (CC BY-SA 2.0)

Fjäll-Panorama bei Idre. Foto: m.prinke /flickr.com (CC BY-SA 2.0)

Der Spätsommer zeigt sich noch von seiner schönsten Seite, doch die Blätter werden bunter und bedecken allmählich den Boden. Den Blättern folgen bald die ersten Schneeflocken. Dann heißt es Wanderschuhe ein- und Winterstiefel und Skischuhe ausgepackt. Die Frage, wo die weiße Pracht genießen wird drängender. Wie wäre es in einem der Skigebiete in Schweden? Als besonders familienfreundlich gilt Idre fjäll.

Ski heil in Dalarna

In Norden der historischen Provinz Dalarna, die Grenze zu Norwegen ist nicht weit, Oslo näher als Stockholm, an der Reichsstraße 70 liegt Idre, in der Gemeinde Älvdalen. Im Sommer Ausgangspunkt für Wanderer verwandelt sich die „schneesichere“ Gegend zum Wintersportgebiet. Die größte Anlage ist auf dem Idre fjäll zu finden, etwa neun Kilometer vom Ort entfernt.

304 Meter sind es vom höchsten bis zum tiefsten Punkt des Skigebiets. Etwa 30 Lifte führen hinauf, nach Genießen der Aussicht über die Fjällregion geht es über eine der 41 Pisten hinab ins Tal. Die Abfahrten erstrecken sich in alle möglichen Himmelrichtungen und bieten jeglichen Schwierigkeitsgrad – von der Kinderpiste bis zum Choken. Choken lässt sich mit der Schock übersetzen und soll die steilste präparierte Piste Skandinaviens sein. Weiter Abfahrten des Idre fjäll haben so klangvolle Namen wie Toker (der Wahnsinnige) oder Ravinen (Schlucht). Da klingt Carvingsvägen (Carvingschwung) schon deutlich gemütlicher. Auf der längsten Abfahrt gilt es, sich über 2,8 Kilometer auf den Brettern zu halten.

Sonnenuntergang Idre fjäll. Foto: Alexander Lindquist /flickr.com (CC BY 2.0)

Sonnenuntergang Idre fjäll. Foto: Alexander Lindquist /flickr.com (CC BY 2.0)

 

Für Freunde der schmaleren Bretter werden 65 Kilometer Loipen gespurt, durch Wald und Gebirge, teilweise beleuchtet. Hinzu kommen rund 80 Kilometer Skiwanderwege.

Familienfreundliches Idre fjäll

Trotz der Größe des Skigebiets liegen die Unterkünfte zentral in unmittelbarer Nähe zu den Pisten. Deren Vielfalt bietet groß und klein Skigenuss. Zudem öffnet sich für Kinder der Snowpark. Am Eingang wartet schon das Maskottchen Elch Aske und auf der Strecke sorgen sprechende Tierfiguren für Abwechslung und Unterhaltung.

Ein Tag in Idre fjäll kann im gemütlichen Restaurant oder im Après-Ski-Lokal – zu erschwinglichen Preisen – ausklingen. Oder beim Unterhaltungsprogramm im Värdshuset. Show für die Großen, Kinder- und Jugenddisco, Märchenstunde, Basteln und Kinderbüfett für die noch nicht so großen.

Abseits von Piste und Loipe

Neben „Action“ auf den Abfahrtsstrecken von Idre fjäll und Skitouren bietet sich die Winterlandschaft im nördlichen Dalarna zu Schneeschuhwanderungen, Skiscootersafaris oder Schlittenfahrten an – wahlweise von Pferden oder Hunden gezogen. In der Dämmerung zeigt sich die schwedische Winterlandschaft von ihrer romantischsten Seite.

Wer sich „außerwinterlich“ betätigen möchte, kann dies im Schwimmbad oder in der Sporthalle samt Bowlingbahn. Als Ausflugsziel bieten sich der Ort Älvedalen oder das 150 Kilometer entfernte Mora am Siljansee an, Zielort des Vasalaufs. Schon etwas weiter ist Östersund (270 km), Austragungsort mehrerer Olympischer Winterspiele.

Weitere Informationen (mit Preisliste 2011/2012) zum Skigebiet in Schwedens südlichster Fjällregion sind unter www.idrefjall.se (schwedisch und englisch) abrufbar.

Autor(in): Mathias Grohmann – mathias_grohmann@web.de

Schwedisch Lernen



Schwedisch lernen

Mit diesem Sprachkurs lernst Du Schwedisch schnell und höchst effizient bei nur 17 Minuten Lernzeit pro Tag! Erste Unterhaltung auf Schwedisch ist bereits nach nur vier Stunden möglich! Für PC, Smartphone und Tablet.

Schwedische Mode

Entdecke unser kreatives Sortiment an Naturmode: Bei Gudrun Sjödén findest Du nachhaltige Mode, skandinavische Mode-Accessoires und Ideen für eine skandinavische Einrichtung aus herrlich natürlichen Materialien. Die farbenfrohen Kleidungsstücke verkörpern gute Laune und lassen sich toll im Lagenlook stylen. Unsere Bio-Kleidung besticht nicht nur durch ihr unvergleichliches Design, sondern auch durch ihre Funktionalität. Sie ist zudem umweltfreundlich produziert, z.B. aus Bio-Baumwolle, und für Frauen jeden Alters geeignet.




Es liegen bisher noch keine Kommentare vor.

Schreibe einen Kommentar

  • Kategorie Blog