Skigebiete in Schweden: Björkliden

Unterwegs in der Winterlandschaft von Björkliden. Foto: oskarlin (Oskar Karlin) /flickr.com (CC BY-SA 2.0)

Unterwegs in der Winterlandschaft von Björkliden. Foto: oskarlin (Oskar Karlin) /flickr.com (CC BY-SA 2.0)

 

Es sind nur ein paar Kilometer, die Björkliden vom nördlichsten Skigebiet Schwedens trennen. Dafür haben Einwohner und Gäste des kleinen Ortes Schwedens nördlichsten Golfplatz vor der Tür – inmitten „Europas letzter Wildnis“ – und die Gewissheit in einem der nördlichsten Skigebiete weltweit zu sein. Björkliden liegt, der Polarkreis ist längst überschritten, im Nordwesten des Landes in majestätischer Landschaft.

Rund 1.500 Kilometer von Stockholm entfernt, an E10 und Erzbahn ist die kleine Ansammlung von Häusern namens Björkliden zu finden. Einwohner werden etwa 20 gezählt. Als Touristen hingegen zieht es mehrere Tausend pro Jahr in den Ort mit dem Torneträsk auf der einen, dem Låktatjåkkafjäll auf der anderen Seite, rund 75 km östlich vom norwegischen Narvik und etwa 100 km nordwestlich von Kiruna und nur ein Katzensprung vom Abisko Nationalpark entfernt. Der Reiz Björklidens, ob als Ausgangs oder Zwischenstation ausgedehnter Wanderungen oder im Winter als Skigebiet lässt sich anhand der Lage schon erahnen. Björkliden kann als eines der landschaftlich aufregendsten Skigebiete in Schweden angesehen werden. Ganz sicher ist es eines der ältesten und traditionsreichsten – und nördlichsten: In dieser Hinsicht wird Björkliden nur von Riksgränsen übertrumpft. Aber das liegt auch nur wenige Kilometer nördlicher und knapp 30 Kilometer entfernt.

Ein Skipass für zwei Skigebiete

Blick über den Torneträsk auf Lapporten, die "Lappenpforte". Foto: Beastankar (Béatrice Karjalainen) /flickr.com (CC BY-ND 2.0)

Blick über den Torneträsk auf Lapporten, die "Lappenpforte". Foto: Beastankar (Béatrice Karjalainen) /flickr.com (CC BY-ND 2.0)

Riksgränsen und Björkliden, zwei Wintersportorte in einer besonders schneereichen Ecke Schwedens in unmittelbarer Nähe zueinander. Eine Kooperation liegt da nah. Die gibt es auch. Allerdings erst seit letzter Saison. Seither gibt es gemeinsame Skipässe und Urlauber können per Shuttle Bus zwischen den Resorts pendeln.

Björkliden bietet Wintersportlern, von Kindern und Anfängern bis zum erfahrenen Skicrack, insgesamt 25 Abfahrten. Zu den jeweiligen Ausgangspunkten führen fünf Lifte an den Hängen des 1.316 m hohen Kåppastjårro. Wenn das Wetter passt, bietet sich ein herrlicher auf ein Stück Lappland, über den Torneträsk und zur „Lappenpforte“.

Winterzauber unterm Nordlicht

Daneben wartet Björkliden mit Off-Piste (fast 1.000 m Höhenunterschied), Funpark, Heliskiing, Schneeschuhwandern, Schlittentouren und – natürlich – Kinderprogramm auf. Auch Skiwanderer kommen auf ihre Kosten, ob auf eigene Faust oder bei geführten Touren. Ein Ziel könnte beispielsweise der Låktatjåkka sein mit Rast in der über 1.200 m hohen Låktatjåkko Fjällstation, Schwedens höchstgelegener Bergbaude.

Auf dem Programm kann ebenso eine Runde Schnee-Golf stehen oder ein Ausflug in die Kåppasjåkkagrottan, eines der längsten Höhlensysteme des Landes. Und dann wäre noch das Highlight eines Urlaubs im Skigebiet Björkliden – Aurora Borealis. Auch das ist buchbar. Mehr dazu unter www.bjorkliden.com.

Autor(in): Mathias Grohmann – mathias_grohmann@web.de

Mit Finnlines von Travemünde nach Malmö

Buche Deine Fähre nach Schweden zum günstigen Frühbucherpreis! Bis zu dreimal täglich laufen die Finnlines-Fähren die Stadt am Öresund an. Buchungen sind über das Finnlines Online-Buchungssystem möglich. Wenn Du Hin- und Rückfahrt zusammen buchst, erhältst Du zusätzlich 20% Rabatt auf den Preis der Rückfahrt.

=> Hier buchst Du Deine Schweden-Überfahrt mit Finnlines

TT-Line

TT-Line – Die Schwedenfähren! Buche jetzt Deine günstige Fährüberfahrt ab/bis Travemünde, Rostock und Świnoujście (Swinemünde, Polen) nach Trelleborg in Südschweden! Zusätzlich verkehrt TT-Line bis zu fünf Mal wöchentlich zwischen Trelleborg und Klaipėda (Litauen). Überfahrten mit PKW gibt es schon ab 39 EUR! Välkommen an Bord von TT-Line! => Weitere Informationen

=> Hier buchst Du Deine Schweden-Überfahrt mit TT-Line

NORR - Das Skandinavien-Magazin liebt den Norden. Hier kannst du es direkt zu dir nach Hause kommen lassen! NORR ist das führende Magazin für Outdoor und Lifestyle im Norden und erscheint 4x jährlich.

=> Weitere Infos und Bestellmöglichkeit

Leksands Knäckebrot, Filmjölk, die gesalzene Butter Bregott und natürlich die schwedischen leckeren Süßigkeiten wie z. B. Ahlgrens Bilar, die beliebte Lakritze von Läkerol oder auch Marabou Schokolade.

=> Onfos-Shop für schwedische Lebensmittel

Entdecke unser kreatives Sortiment an Naturmode: Bei Gudrun Sjödén findest Du nachhaltige Mode, skandinavische Mode-Accessoires und Ideen für eine skandinavische Einrichtung aus herrlich natürlichen Materialien.

=> Schau Dich um im "Gudrun Sjödén"-Shop

Ekelund-Handtuch, Motiv "Stockholm" - von unserem Partner "Nordic Store". Größe: ca. 35 cm x 50 cm, Qualität: 100% Baumwolle, umweltfreundlich, öko-zertifiziert und in Schweden produziert.

=> Bestellmöglichkeit im "Nordic Store"

In diesem neuen Wanderführer sind 21 Rundwanderungen beschrieben, die zu den schönsten und wichtigsten Plätzen führen und die für Familien besonders gut geeignet sind.

=> Wanderführer "Astrid Lindgrens Småland"

Herzlich willkommen im Schwedenladen - Deinem großen Onlineshop für Souvenirs und originelle Geschenkideen (wie z.B. die beliebten "Välkommen"-Türschilder) aus Schweden.

=> Hereinspaziert in den "Schwedenladen"

Dieses Programm für PC, Smartphone und Tablet bietet Dir eine schnelle und höchst effiziente Lernmethode, die Spaß macht: Erste Unterhaltungen auf Schwedisch sind bereits nach drei Stunden möglich!

=> Weitere Infos zu den Schwedisch-Kursen

Die ‚Schwedenwoche‘ ist unser Newsletter-Service mit exklusiven und aktuellen Informationen über Schweden - natürlich kostenlos und unverbindlich! Derzeitige Leserzahl: 16.070.

=> "Schwedenwoche" anfordern

Schwedenkalender 2022

Unser beliebter Schwedenkalender 2022 zeigt die Schönheit Schwedens in wunderschönen Landschaftsfotos in all ihren Facetten. Er enthält die deutschen und schwedischen Feiertage (zweisprachig!), die Geburts- und Namenstage der schwedischen Königsfamilie sowie eine Übersicht über die deutschen Ferientermine - damit Du Deinen nächsten Schwedenurlaub schon einmal planen kannst!

=> Vorschau, weitere Infos und Bestellmöglichkeit



Es liegen bisher noch keine Kommentare vor.

Schreibe einen Kommentar