Schwedens Literatur

Wenn es um Literatur aus Schweden geht, dann denken die meisten Menschen sehr wahrscheinlich zuerst an Astrid Lindgren, denn die geistige Mutter von Pippi Langstrumpf und Michel aus Lönneberga ist die vielleicht bekannteste schwedische Schriftstellerin. Aber es gibt noch mehr Autoren, die weit über die Grenzen Schwedens hinaus bekannt geworden sind. Der Dramatiker August Strindberg und seine Bücher und Bühnenwerke gehört ebenso dazu, wie die erste weibliche Literaturnobelpreisträgerin Selma Lagerlöf, die das weltberühmte Buch über die wunderbare Reise Nils Holgerssons mit den Wildgänsen geschrieben hat. In der heutigen Zeit ist vor allem Kriminalliteratur aus Schweden in Europa sehr beliebt und erzielt hohe Auflagen. Zu den bekanntesten schwedischen Autoren der Gegenwart gehören Hennig Mankell, Stig Larsson und auch Håkan Nesser.

Autor(in): Kay Kappert – kappert@knowex.de

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Beiträge