Luleå und der Blick in die Geschichte

Kirche in Luleå

Kirche in Luleå

Bis heute gehört Luleå zu den wohl bekanntesten Städten Norrlands. Durch die Lage an der Ostseeküste ist sie als Urlaubsort überaus beliebt und wird vor allem während des Sommers gern besucht. Doch an Luleå zeigen sich auch die Konsequenzen, die die frühen Gründungen von Häfen nach sich zogen. Immerhin ist die Stadt selbst sechs zehn Kilometer vom Wasser entfernt. Als man Luleå im 14. Jahrhundert an der Mündung des Luleälv gründete, befand sie sich in unmittelbarer Wassernähe. Aber zu dieser Zeit war der Wasserstand auch noch sechs bis sieben Meter höher. 1621 bekam Luleå bereits die Stadtrechte verliehen. Die Bewohner der Küste zogen nur 28 Jahre später hinterher, sodass der Hafen des Ortes schließlich unbrauchbar wurde.

Heute erinnert noch Einiges an die Geschichte von Lulea in Schweden. Die Reminiszenzen finden sich vor allem in der Altstadt, die als Gammelstaden bekannt ist. Hier wurde im Laufe der Jahrhunderte eine beeindruckende Kirchstadt errichtet. Heute umfasst sie rund 450 historische Häuser. Bekannt sind sie vor allem als ein UNESCO Weltkulturerbe, das sie unter besonderen Schutz stellt. Die Feldsteinkirche ragt weit über den Dächern gen Himmel. Schon aus der Ferne kann man ihre Spitze sehr deutlich sehen. Lange Zeit war die Kirche von Luleå, die wichtigste, die es in ganz Norrland gab.

Quellhinweis Bild: © Horst Schröder / pixelio

Autorin: Nancy Fischer

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Beiträge

Tiere in Schweden

Tiere in Schweden

In den weiten Wäldern Schwedens sind viele große Tiere beheimatet. Wir geben einen Überblick und verlinken auf weitere interessante Artikel. Bär (björn) Lebensraum In Schweden leben ca. 1000 Braunbären. Sie sind über 4 Kerngebiete verteilt. 2 Kerngebiete sind in...

mehr lesen
Bohuslän

Bohuslän

Als westlichste aller schwedischen Landschaften kennt man Bohuslän als maritimes Reiseziel, wo man im Sommer bunten Jollen, Krabbenfischern und braungebrannten Seglern begegnet. Bohuslän mit seinem atemberaubenden Schärengarten und dem hügeligen Hinterland hat das...

mehr lesen