Der Ökopark Christinehof

Copyright by MikeAncient

Der Ökopark Christinehof ist die Natur- und Kulturlandschaft rund um das gleichnamige Schloss. Der Park beinhaltet einige der schönsten Naturgebiete und wichtigsten kulturhistorischen Plätze der Provinz von Skåne.

Der Ökopark wurde gegründet, um die Natur- und Kulturwerte rund um Schloss Christinehof
zu erhalten und zu sie Menschen unterschiedlichster Alters- und Interessengruppen zu zeigen.

Ein guter Ausgangspunkt, um den Park zu entdecken, bietet das Schloss Christinehof aus dem 18. Jahrhundert. Daran anschließend können sie unter anderem die Feuchtgebiete von Borstakärr und die Ströme des Flusses Verkeån im Edellaubwald erkunden.

Der Besuch kann mit zahlreichen Aktivitäten aufgeschmückt werden, man kann beispielsweise in Borstakärr Schafe hüten, im See Verkasjön angeln, eine Fahrt mit Führung unternehmen, eine Wildsafari im Park, bei der man mehr von Schonens wilden Tieren erfährt, eine geführtes Tölt-Reiten-Tour auf Islandpferden erleben, oder auch wandern.

Auch auf sich alleine gestellt kann man einiges im Ökopark Christinehof entdecken. In der Umgebung finden sich Hirsche, Elche, Wildschweine und seltene Vögel.

Weitere Informationen kann man der offiziellen Website entnehmen.

Autor(in): Tanja Brodbeck – tanja.brodbeck@yahoo.de

schwedische Artikel kaufen in der Schwedenstube



Es liegen bisher noch keine Kommentare vor.

Schreibe einen Kommentar

Facebook
Twitter