Die Gebirgswelt von Schweden wird an dieser Stelle vorgestellt.

Kebnekaise

Für ein „Abenteuer Wildnis“ mit anspruchsvollen Steigungen ist der Kebnekaise prädestiniert. Er ist nicht nur der höchste Berg Schwedens, sondern auch der höchste nördliche Berg in ganz Eurasien. Der Kebnekaise in Lappland liegt 150 Kilometer nördlich des Polarkreises. Von hier in Richtung Arktis gibt es auf dem Kontinent keinen Berg, der höher ist.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Beiträge

Fiskpastej (Fischpastete)

Fiskpastej (Fischpastete)

Zutaten: 1 Packung Blätterteig (für 8 Pasteten) Füllung: 500-750 g Fischfilet (Dorsch, Schellfisch, Goldbarsch) 1/8 l Fischsud 1/8 l Koch-Weißwein 100 g Champignons 500 g frische Muscheln oder Dosenmuscheln 100 g Krabben 1 EL Mehl 1 Eidotter 40 g Butter 3 EL süße...

mehr lesen
Fiskpastej (Fischpastete)

Krimis aus Schweden

Dahl, Arne Dahl, Arne ist das Pseudonym des Autors Jan Arnald (* 11. Januar 1963). Arnald ist Literaturwissenschaftler und arbeitet für die Schwedische Akademie, die alljährlich den Nobelpreis vergibt. Er hat drei Bücher unter eigenem Namen herausgegeben. Außerdem...

mehr lesen