Ales stenar – mystische Steinsetzung

Ausflugsziele, Geschichte

Ales-stenar„Dort, wo die Küste fällt in Meer und Himmel, erhebt sich Ales Riesenschiff aus Steinen…“…So beginnt der Poet Anders Österling sein Gedicht über Ales stenar, eine Steinsetzung in Schiffsform, so wie sie häufig im Süden Skandinaviens vorkommt. Die meisten davon findet man allerdings in Schweden, genau so wie eben Ales stenar, die größte aller erhaltenen Schiffsetzungen!

(Autor: Barbara Angerer)

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Beiträge

Strände in Schweden

Strände in Schweden

An Badeurlaub mit Sonne, Strand und Meer denken wohl die wenigsten, die nach Schweden in den Urlaub fahren. Und doch laden die langen Küsten, die tausenden Seen mit Klippen oder Sandstränden unwiederstehlich zum fröhlichen Badvergnügen ein. Schließlich wird der Sommer...

mehr lesen
Nordiska Akvarellmuseet

Nordiska Akvarellmuseet

Wer Schwedens Westküste mit dem Auge des Künstlers sieht, sollte sich vom "Nordischen Aquarellmuseum" inspirieren lassen. Das Forschungs- und Ausbildungszentrum auf der Insel Tjörn nördlich von Göteborg ist 2010 zum "Museum des Jahres" gewählt worden und gilt als...

mehr lesen
Mårbacka: Zu Hause bei Selma Lagerlöf

Mårbacka: Zu Hause bei Selma Lagerlöf

"Wenn ich nichts anderes in meinem Leben erreicht habe, so habe ich immerhin den Tourismus nach Värmland gebracht..." Dieses Zitat wird Selma Lagerlöf zugeschrieben und ist natürlich ein klares Understatement. Denn die Schriftstellerin hatte nicht nur als erste Frau...

mehr lesen