Winterdunkel Buchtitel

Åke Edwardson: Winterdunkel

Marktplatz

Winterdunkel BuchtitelMittsommer und Klassentreffen: Kommissar Winter trifft nach langer Zeit seine alten Schulkameraden wieder. Zwei Wochen später ruft ihn einer der Freunde aufgelöst an, seine Frau Monika sei verschwunden. Winter taucht ein in die Verstrickungen der Vergangenheit. Nicht nur er hatte zu Schulzeiten mit Monika ein Verhältnis. Das Echo eines Eifersuchtsdramas führt ihn schließlich auf die Spur des Täters.

Kommissar Winter ist einer der beliebtesten Kommissare der Kriminalliteratur der letzten zwanzig Jahre. In „Winterdunkel“ erleben wir ihn von der persönlichen Seite. Literarische und psychologisch spannende Erzählungen, die perfekt in die dunkle Jahreszeit passen.

Åke Edwardson wurde mit seiner Serie um Kommissar Erik Winter weltberühmt. Zuletzt haben wir ihn in => „Die Rache des Chamäleons“ vorgstellt.

Verlag: Ullstein Taschenbuch, 352 Seiten.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Beiträge

Stockholm-Requiem – DVD

Stockholm-Requiem – DVD

Stockholm Requiem ist eine neue "Nordic Noir"-Krimiserie aus Schweden, düster inszeniert und mit einem tiefen Blick in die Gefühlswelten der Figuren. Liv Mjönes spielt die Hauptrolle der Kriminologin Fredrika. Mjönes war zuletzt durch ihren Autritt in "A serious game"...

mehr lesen
David Lagercrantz: Vernichtung (Millenium Bd.6)

David Lagercrantz: Vernichtung (Millenium Bd.6)

Ein Obdachloser wird tot auf dem Stockholmer Mariatorget gefunden. In seiner Jackentasche findet sich die Telefonnummer von Mikael Blomkvist. Als eine DNA-Analyse ergibt, dass der Obdachlose ein sogenanntes Super-Gen besaß, das nur in einer bestimmten Ethnie in Nepal...

mehr lesen
Majgull Axelsson: Dein Leben und meins

Majgull Axelsson: Dein Leben und meins

Märit hat Norrköping über fünfzig Jahre nicht betreten, – und keine Sekunde hat sie den Ort, an dem sie in den sechziger Jahren ihre Kindheit verbracht hat, vermisst. An ihrem siebzigsten Geburtstag kehrt Märit nun in ihre Heimatstadt zurück. Hier wurde damals ihr...

mehr lesen