Agnetha Fältskog – Comeback mit 62

Allgemein, Nachrichten

Agnetha Fältskog, eines der berühmten „A’s“ in ABBA, startet ihr Comeback mit einem neuen Album, das im Mai auf den Markt kommen soll. Die erste Single „When you really loved someone“ ist bereits ausgekoppelt und erschienen. Es ist das erste neue, selbst geschriebene Material von Agnetha seit 25 Jahren. Auf ein neues Album mussten Agnethas Fans ganze neun Jahre warten.

Auf dem Album, das den Titel „A“ tragen soll, sind die meisten Songs von Jörgen Elofsson geschrieben – der Mann hinter Britney Spears und den Back Street Boys. Außerdem soll auf der Scheibe ein Duett von Agnetha und Gary Barlow zu hören sein. In einem Interview mit Radio Schweden erklärte Agnetha Fältskog, dass sie im Vorfeld der Einspielungen Gesangs-Lektionen nahm. Die heute 62-jährige Sängerin hatte Bedenken, dass ihre Stimme untrainiert und „eingerostet“ sei.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Beiträge

Terrorverdächtige Schweden an die USA ausgeliefert

Vasaloppet – der Wasalauf

Der Wasalauf ist das größte Skilanglauf-Event in Schweden, hinter dem eine spannende Geschichte steckt. Die Strecke des Wasalaufes, der in der Region Dalarna stattfindet, gilt als längste Skilanglaufstrecke der Welt, die in klassischer Technik bezwungen wird. An dem...

mehr lesen
Terrorverdächtige Schweden an die USA ausgeliefert

Lappland – Mit Rentieren unterwegs

Lappland - Mit Rentieren unterwegs Fünf Tage Nomaden auf Zeit - Rentierschlittentour mit samischen Guides Im eigenen Rentiergespann durch die polare Winterlandschaft Skandinaviens fahren, eintauchen in die Welt der Samen, eine fast vergessene Nomadenkultur, ein Schuss...

mehr lesen