Top-Menue

Schweden Geographie

Schweden Geografie

Kein Land gleicht sich in jeder einzelnen Region. Bereits wenige Kilometer weiter kann sich Dir ein vollkommen anderes Bild bieten, eines, das Du niemals erwartet hättest. Verlasse doch nur einmal die Grenzen Deiner Stadt und fahre hinaus aufs Land, – schon stehst Du praktisch in einer anderen Welt. Eben diese Faszination erlebst Du auch in Schweden. Du kannst durch Großstädte wandeln, die seenreiche Natur genießen oder für Stunden oder gar Tage durch Wälder streifen.

Die unterschiedlichen Regionen Schwedens

Wie unterschiedlich die Geografie und Natur in Schweden ist, möchten wir Dir auf dieser Seite aufzeigen. Siehe das Angebot als kleine Entscheidungshilfe an. Liest Du Dich im Vorfeld Deines Urlaubs schon einmal in die verschiedenen Regionen und Landschaften ein, findest Du garantiert Dein Traumurlaubsziel. Immerhin, wusstest Du, dass sich Schweden nicht allein aufs Festland bezieht? Das Land besitzt mehrere Inseln, wovon eine sogar als Mallorca Schwedens bezeichnet wird. In der Tat, in den Sommermonaten erwartet Dich die Insel mit einem Strandparadies und warmen Temperaturen. Auf der anderen Seite kannst Du natürlich den hohen Norden besuchen und selbst im tiefsten Sommer eine deutliche Abkühlung erleben. Wie, der Winterurlaub in den Wintermonaten reicht Dir nicht? Suchst Du in Schweden nach der richtigen Örtlichkeit, brauchst Du auch im Juli nicht auf die Bretter unter Deinen Füßen verzichten.

Für Naturfreunde und Abenteurer

Schweden gehört sicherlich zu den Ländern, deren Erkundung einfach nur Freude bereitet. Daher erklären wir Dir auf unserer Seite bereits die Geografie des Landes und zeigen Dir, wo Dich Dein nächstes Abenteuer erwarten könnte. Wie wäre es mit einer Trekkingtour durch Småland? Oder willst Du die Wälder Lapplands erkunden? Viel Spaß dabei – mit uns findest Du garantiert Dein Traumziel.

Malmö

Wer Parks und alte Gebäude liebt, ist in Malmö richtig. Die Stadt hat viel davon zu bieten. Ein Besuch lohnt sich aber in jedem Fall, denn das im äußersten Süden an Schwedens Westküste liegende Malmö hat inzwischen 270 000 Einwohner und ist damit nach Stockholm und Göteborg die drittgrößte Stadt Schwedens. Als Hauptstadt der Provinz […]

Teile diese Seite:
Weiterlesen 0

Höga Kusten

Hohe Gebirge, Wasser, Wälder und eine ungezähmte Natur. Ein Naturwelterbe und auch die Heimat von “Ronja Räubertochter”. Die schwedische Hochküste “Höga kusten”, eine Wildnis am Meer. Das Weltnaturerbe “Höga kusten” im nördlichen Schweden liegt zwischen den Städten Örnsköldsvik und Härnösand. Das Gebiet wurde im Jahr 2000 zum Naturwelterbe erklärt. Jetzt gehört das Naturgebiet zu der […]

Teile diese Seite:
Weiterlesen 0
Sundsvall Stenstad. Foto: www.visitsundsvall.se

Sundsvall

Die Stadt Sundsvall befindet sich im mitt-östlichen Teil Schwedens in der Provinz Västernorrland und ist von Stockholm ca. 400 km entfernt. Heutzutage bewohnen ca. 100.000 Personen die Gemeinde Sundsvall. Die Hafenstadt liegt am bottnischen Meerbusen (nördlicher Teil der Ostsee), was das örtliche Klima stark beeinflusst. Der Niederschlag ist niedrig und beträgt durchschnittlich ca. 60 mm […]

Teile diese Seite:
Weiterlesen 0
katja_kristoferson_klein

Klima in Schweden: Von Permafrost und Orchideen

Wer an Schweden denkt, wird vielleicht zuerst “Schnee” im Kopf haben, – immerhin ragt der nördlichste Teil des Landes in den Polarkreis hinein. Trotzdem hat Schweden insgesamt ein mildes Klima, das es vor allem dem Golfstrom verdankt. Deshalb sind im Süden sogar Orchideen beheimatet. Schweden ist lang und schmal. Ganze 1.572 Kilometern misst es vom […]

Teile diese Seite:
Weiterlesen 0
Foto: wikimedia.commons

Kebnekaise

Für ein “Abenteuer Wildnis” mit anspruchsvollen Steigungen ist der Kebnekaise prädestiniert. Er ist nicht nur der höchste Berg Schwedens, sondern auch der höchste nördliche Berg in ganz Eurasien. Der Kebnekaise in Lappland liegt 150 Kilometer nördlich des Polarkreises. Von hier in Richtung Arktis gibt es auf dem Kontinent keinen Berg, der höher ist. Ein “Rekord”, […]

Teile diese Seite:
Weiterlesen 0

Berge in Schweden

Die Gebirgswelt von Schweden wird an dieser Stelle vorgestellt. Kebnekaise Für ein “Abenteuer Wildnis” mit anspruchsvollen Steigungen ist der Kebnekaise prädestiniert. Er ist nicht nur der höchste Berg Schwedens, sondern auch der höchste nördliche Berg in ganz Eurasien. Der Kebnekaise in Lappland liegt 150 Kilometer nördlich des Polarkreises. Von hier in Richtung Arktis gibt es […]

Teile diese Seite:
Weiterlesen 0
Traumhaft... Foto: Visit Sweden.

Klarälven

  Eine Flusslandschaft zum Träumen bietet der Lauf des Klarälven in Värmland. Der Fluss entspringt im schwedischen See Rogen, geht dann sogleich “fremd” über die Grenze nach Norwegen, kommt aber wieder nach Schweden und fließt weiter Richtung Süden. Bei Karlstadt mündet er schließlich in einem weiten Delta in den See Vänern. Auf seinem Weg wandelt […]

Teile diese Seite:
Weiterlesen 0
Das Hotel "Utter Inn" bietet eine etwas andere Unterkunft am Mälaren. Foto: Jennifer Gosch/ Västerås & Co

Der Mälaren in und um Stockholm

Nach Vänern und Vättern ist der Mälaren mit 1.140 km² Schwedens drittgrößter See. Westlich von Stockholm gelegen, ist er ein beliebtes, in großen Teilen unbebautes, Naherholungsgebiet für die Großstädter. Viele Stockholmer haben an seinen Ufern ihr Wochenendhäuschen („stuga“) stehen und verbringen hier den schwedischen Sommer. Der Mälaren ist über den Södertälje-Kanal, die Hammarby-Schleuse und Slussen-Schleuse […]

Teile diese Seite:
Weiterlesen 0

Geld verdienen im Internet: Werde Affiliate!

 
"Verdiene einfach und bequem Dein Geld von zu Hause aus"
 
Geld verdienen im Internet: Werde Affiliate! | Mit Dropshipping Geld verdienen | Geld verdienen im Internet | Geld verdienen mit Bannern |