Top-Menue

=> HIER KLICKEN: 5000 FERIENHÄUSER IN ALLEN SCHWEDISCHEN REGIONEN!

Ferienhaus in Ankarsrum / Småland
40 qm / für bis zu 4 Personen
=> Viele weitere Häuser in Småland

Ferienhaus in Olofström / Blekinge
180 qm / für bis zu 6 Personen
=> Viele weitere Häuser in Blekinge

Ferienhaus Schweden 6

Ferienhaus bei Bromölla / Skåne
65 qm / für bis zu 6 Personen
=> Viele weitere Häuser in Skåne

Ferienhaus Schweden 4

Ferienhaus bei Laholm / Hallands län
85 qm / für bis zu 7 Personen
=> Viele Häuser in Hallands län


Schwedenkalender 2018: Wir präsentieren wieder einen eigenen Schwedenkalender! Entstanden ist er aus den Siegerfotos unseres diesjährigen Fotowettbewerbs und zeigt auf hochwertigem Glanzpapier die Schönheit Schwedens in all ihren Facetten: Schwedenkalender 2018

Öresund-Verbindung: Auf direktem Weg von Dänemark nach Schweden

Öresundbrücke

Die Öresundbrücke verbindet Dänemark mit Schweden (Foto: Silvia Man/imagebank.sweden.se).

Schneller geht es wirklich nicht. Nur etwa zehn Minuten brauchen Autofahrer für die etwa 16 Kilometer lange Strecke vom dänischen Kopenhagen ins schwedische Malmö. Zugfahrende sind etwa 35 Minuten unterwegs. Und das rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr.

Mehr als 19.000 Fahrzeuge entscheiden sich täglich für diese Art der Anreise. Die Öresundverbindung besteht aus drei Teilen: dem Drogdentunnel, der künstlichen Insel Peberholm und der Öresundbrücke.

Teil 1: Drogdentunnel
Den westlichsten Teil bildet der Drogdentunnel, der auf einer Strecke von etwa vier Kilometern Länge zwischen der Halbinsel Kastrup und der Insel Peberholm verläuft. Er besteht aus zwei Eisenbahnröhren, zwei Straßenröhren und einer Service- beziehungsweise Evakuierungsröhre. Der Verlauf unterhalb der Wasserlinie wurde durch die Nähe zum Kopenhagener Flughafen notwendig, da eine Brücke den Luftverkehr behindert hätte.

Teil 2: Peberholm
Die etwa vier Kilometer lange Insel Peberholm ist künstlich aus dem Aushub der Baggerarbeiten am Meeresgrund entstanden. Hier findet der Übergang zwischen dem Tunnel- und dem Brückenverlauf statt. Da Zug- und Autoverkehr im Tunnel nebeneinander verlaufen, auf der Brücke jedoch übereinander, muss der Verkehr über eine Rampe umgeleitet werden.

Teil 3: Öresundbrücke
Dritter und längster Teil der Verbindung ist die Öresundbrücke, deren Name oft stellvertretend für den gesamten Streckenverlauf verwendet wird. Die gesamte Länge umfasst knapp acht Kilometer, wobei einen Großteil dieser Strecke die beiden Zufahrtsrampen ausmachen. Die eigentliche Hochbrücke umfasst 1.092 Meter und ist die weltweit längste Schrägseilbrücke für Eisenbahn- und Straßenverkehr.

Maut für Autofahrer
Die Öresundverbindung ist mautpflichtig, Urlauber sollten also Bargeld oder Kreditkarte bereithalten. Die Bezahlung erfolgt an der Mautstelle im schwedischen Lernacken und ist mit Dänischen Kronen, Schwedischen Kronen und Euro in bar (gelbe Markierung), Kreditkarte (blaue Markierung) sowie mit dem elektronischen Abrechnungssystem „BroBizz“ (grüne Markierung) möglich. In jeder Richtung gewährleisten elf Spuren eine zügige Abfertigung. Die Preise bewegen sich zwischen 23 Euro (Motorrad) und 90 Euro (PKW mit Anhänger, Wohnwagen) für die einfache Passage. Darüber hinaus gibt es Vielfahrerrabatte sowie Vorteilspreise für Kurzausflüge, wenn die Rückfahrt innerhalb von sechs Stunden nach der Hinfahrt stattfindet.

Weitere Informationen gibt es auf der offiziellen Webpräsenz unter http://de.oresundsbron.com.


Ferienhäuser in Schweden

Schau Dir gern einmal unsere große Auswahl an; bei uns findest Du ca. 5.000 Häuser in allen schwedischen Regionen:

Fähren nach Schweden

Bei uns kannst Du Deine Überfahrt nach Schweden direkt buchen. Vergleiche in Ruhe die Angebote der verschiedenen Fährgesellschaften:


Schwedenladen

In unserem Schwedenladen findest Du viele Souvenirs aus Schweden und nützliche Dinge für Schwedenfreunde. Unser Angebot wird ständig erweitert. Schau doch mal, ob etwas für Dich dabei ist:

Schwedisch Lernen

Du möchtest Schwedisch lernen? Mit unseren Sprachkursen und Wortschatzübungen für Anfänger und Fortgeschrittene geht das bei freier Zeiteinteilung ganz einfach im heimischen Wohnzimmer:


Newsletter “Schwedenwoche”

Möchtest Du gern regelmäßig per e-Mail über Schweden informiert werden? Jeden Montag wird die “Schwedenwoche” kostenlos und unverbindlich per e-Mail versendet.

Schwedenkataloge

Die schönsten Kataloge von renommierten Reiseveranstaltern kannst Du hier einfach und bequem direkt bestellen. Alle Anbieter sind auf Schweden spezialisiert:


Der Schwedenblog

In unserem Schweden-Blog beleuchten wir aktuelle Themen rund um Land und Leute in Schweden. Jeden Monat kommen viele neue Artikel hinzu:

Das Schwedenforum

Im Schwedenforum von Schwedenstube.de kann über alles rund um das Thema Schweden diskutiert werden.


Es liegen bisher noch keine Kommentare vor.

Leave a Reply

Mit Stena Line nach Schweden: Kiel-Göteborg