Top-Menue

Ferienhaus Schweden

Unter fast 5000 Häusern in allen schwedischen Regionen kannst Du hier wählen:

Fähre Schweden

Plane Deine schnelle Anreise nach Schweden:

Schweden Kalender 2018

Unser beliebter Schweden-Kalender 2018 ist da:

Nordic Iceskating in Padjelanta

Drei Schlittschuhpioniere aus Stockholm begaben sich Anfang Januar Richtung Padjelanta, um das Eis auf dem Fjällsee Vastenjaure zu bezwingen – eine Reise, die keiner von ihnen weder vergessen kann noch will.

Es sind minus zwölf Grad und ein harter, fieser Wind weht mit 15 Metern pro Sekunde über das Eis, als Oskar Karlin, Elina Johnsson und Tobias Nilsson aus Stockholm die ersten Meter auf dem Fjällsee Akkajaure in Angriff nehmen. Das Eis ist so hart, dass die Kufen fast gar keine Spuren hinterlassen. Eine kurze Pause ist nur dann möglich, wenn man sich so auf dem Eis positioniert, dass man den Wind im Rücken hat. Die Kälte ist stärker als gedacht. Nicht nur Nasenspitzen erfrieren bei diesen Temperaturen leicht – doch diese Erkenntnis bricht sich erst viel später Bahn.

Oskar, Elina und Tobias brauchen drei Stunden, um den See zu überqueren, der erst seit einer Woche zugefroren ist. Doch das Eis ist bereits rund 30 Zentimeter dick und teils komplett blank, stellenweise aber auch sehr holperig. Seit die drei Schlittschuhfans vor ein paar Jahren auf einer Fjällwanderung zum Sarek-Nationalpark am See Vastenjaure vorbeikamen, haben sie diesem Tag entgegengefiebert. Sie wollten genau hier auf Kufen über das Eis gleiten. Oskar wollte damals prompt eine Herbstwanderung nach Staloluokta machen und dort in einer Kote darauf warten, bis der See zufriert…

=> Weiterlesen

=> Zum NORR-Skandinavien-Magazin

Es liegen bisher noch keine Kommentare vor.

Leave a Reply

Mit Stena Line nach Schweden: Kiel-Göteborg