Korv Stroganoff

Korv Stroganoff ist ein leckeres Alltags-Gericht. Nach Art des bekannten „Boeuf Stroganov“ werden hier statt feinen Filetspitzen die Streifen der schwedischen Wurst Falukorv verarbeitet. Falukorv kann in Deutschland durch eine gewöhnliche Fleischwurst mit hohem Fleischanteil ersetzt werden. Dieses Rezept gelingt eigentlich immer! Es kann nach eigenem Belieben abgewandelt werden, z.B. mit zusätzlichem Paprika, sauren Gürkchen und/ oder Rote Beete.

Zutaten:

Reis fuer 4 Personen

400g Fleischwurst in Streifen

2 feingehackte gelbe Zwiebeln

2dl Sahne

1dl Wasser

1 Esslöffel Tomatenpueree

1 Prise Salz

Pfeffer

1 Esslöffel Öl zum Anbraten

Zubereitung:

Reis nach Anweisung kochen.

Die Fleischwurst 5 Minuten in Öl etwas anbraten und dann die Zwiebeln dazu geben und leicht anbraten. Dann die Sahne, Wasser und das Tomatenpueree dazu geben und 10 Minuten kochen lassen. Evtl. mit etwas Mehl andicken. Abschmecken mit Salz und Pfeffer.
(Rezept von: Yvonne Bergmann)

Es liegen bisher noch keine Kommentare vor.

Schreibe einen Kommentar