Top-Menue

=> HIER KLICKEN: 5000 FERIENHÄUSER IN ALLEN SCHWEDISCHEN REGIONEN!

Ferienhaus in Ankarsrum / Småland
40 qm / für bis zu 4 Personen
=> Viele weitere Häuser in Småland

Ferienhaus in Olofström / Blekinge
180 qm / für bis zu 6 Personen
=> Viele weitere Häuser in Blekinge

Ferienhaus Schweden 6

Ferienhaus bei Bromölla / Skåne
65 qm / für bis zu 6 Personen
=> Viele weitere Häuser in Skåne

Ferienhaus Schweden 4

Ferienhaus bei Laholm / Hallands län
85 qm / für bis zu 7 Personen
=> Viele Häuser in Hallands län


Götakanal – Vier Tage Fluss-Kreuzfahrt ab Stockholm

Götakanal - Vier Tage Fluss-Kreuzfahrt ab StockholmWeiterführende Links

Götakanal – Vier Tage Fluss-Kreuzfahrt ab Stockholm
Kreuzfahrt auf dem Götakanal von Stockholm nach Göteborg

Der Klassiker der Götakanal-Kreuzfahrten dauert erholsame vier Tage. Im Gegensatz zu der sechstägigen Reise fährt hier das Schiff nachts weiter. In den hellen ächten genießen Sie so das vorbeiziehende Uferpanorama. Die Reise beginnt in Stockholm. Die Fahrt führt über fünf Seen, insgesamt 58 Schleusen und 90 Höhenmeter. Sie erleben intensiv südschwedische Natur und Kultur entlang dieses alten Meisterwerks frühindustrieller Baukunst.

Kurzüberblick
Mittellange Reisevariante auf dem Götakanal: erholsam, entspannend und gemütlich
An- und Abreise sind direkt zubuchbar
Reise ist mit anderen Reiseangeboten kombinierbar

Ihr Reiseverlauf ab Stockholm
1. Tag: Stockholm – Trosa
Abfahrt ab Stockholm. Fahrt vorbei am Schloss Drottningholm zur Schleuse bei Södertälje. Landgang im idyllischen Badeort Trosa.
2. Tag: Schleusentreppe von Berg/Motala
In der Nacht erreicht Ihr Schiff den Göta Kanal. Am frühen Morgen passieren Sie eine der 66 Schleusen des Kanals, im Anschluss die Schleusentreppe von Berg. Spaziergang zum Vreta-Kloster. Am Abend Ankunft in Motala und anschließende Stadtbesichtigung. Sie können an einer Führung durch das Motala-Museum teilnehmen – eine Sammlung alter Autos, Mopeds und Motorräder in zeittypischem Ambiente.
3. Tag: Vättersee/Vänersee
Nach der Überquerung des Vättersees hält das Schiff in Forsvik, wo sich ein Besuch des interessanten Industriemuseums lohnt. Die Fahrt führt weiter über den Vikensee, vorbei an Töreboda. Bei Sjötorp verlässt das Schiff den Kanal und nimmt Kurs auf den Vänersee. Anschließend passieren Sie Schloss Läckö.
4. Tag: Trollhättan/Lödöse/Göteborg
Passieren der Schleusenkette von Trollhättan. In Lödöse findet der letzte Landgang statt. Besuch des Mittelaltermuseums. Ankunft in Göteborg am frühen Nachmittag.

Weitere Infos, Termine und Buchung über den oberen Link.
Diese Reise wird angeboten von:

Skandinavientrips.de / Club Aktiv
Donnerschweerstr. 33
D-26123 Oldenburg

Es liegen bisher noch keine Kommentare vor.

Leave a Reply

Mit Stena Line nach Schweden: Kiel-Göteborg