Top-Menue

Freizeitaktivitäten in Schweden

Freizeitaktivitäten in Schweden

Du möchtest in Deinem Urlaub einiges erleben? Das dürfte Dir in Schweden nicht schwerfallen. Wer weiß, vielleicht kannst Du sogar direkt vom Fenster oder aus dem Garten Deines Ferienhauses schon kleine Wunder entdecken. Gerade in sehr naturbelassenen und abgelegenen Gebieten wird es Dir schwerfallen, keine Attraktionen zu entdecken. In der Tat, Schweden ist ein Paradies für Naturfreunde. Außerhalb des Gartenzauns Deines Ferienhauses warten unzählige Attraktionen auf Dich. Die Frage ist nicht, was Du erleben kannst, sondern was Du erleben willst. Bist Du sportlich oder möchtest Du es ruhig angehen lassen? Möchtest Du eher natürliche Sehenswürdigkeiten oder von Menschen geschaffene besichtigen? Wie wäre es mit lustigen Freizeitspielen oder dem Ski fahren mitten im Sommer? Einige Freizeitaktivitäten möchten wir Dir hier vorstellen.

Radfahren in Schweden

Du glaubst, die Niederlande seien das Paradies der Radfahrer? Nicht so, denn in Schweden findest Du ideale Voraussetzungen, um das Land zu erkunden. Im ganzen Land gibt es hervorragend erschlossene Fahrradwege, von denen aus Du die Natur und Schönheit Schwedens bewundern kannst. Wenn Du magst, kannst Du neben Fahrradtouren sogar ganze Wandertouren mit dem Rad durchführen. Sieh Dich bei uns um, wir stellen Dir Anbieter vor, die Trekkingtouren per Rad durch Schweden anbieten.

Schweden zu Fuß erleben

Wo Fahrradwege sind, sind Wanderrouten nicht fern. Erforsche zu Fuß die tiefen Wälder Schwedens, umrunde traumhafte Seen oder durchquere während Deines Urlaubs das ganze Land. Schweden besitzt ein sehr abwechslungsreiches Streckennetz an Wanderwegen, die Dich zu sagenumwobenen, wunderbaren und außergewöhnlichen Orten führen. Probiere es einmal aus. Für lange und kurze Wanderungen ist immer etwas dabei.

Elche in Schweden

Natur pur – so heißt die Devise. Wanderst Du durch die schwedische Natur, kannst Du durchaus die bekannten Elche sehen. Alternativ gibt es diverse Parkanlagen und Naturschutzgebiete, in denen Elche unberührt leben können. Hier hast Du gemeinsam mit Deiner Familie die Möglichkeit, die über zwei Meter großen Geschöpfe zu erleben.

Sehenswürdigkeiten in Schweden

Sehenswürdigkeiten gibt es überwiegend in Städten? Natürlich, mit dieser Auffassung hast Du nicht Unrecht, aber auch die Natur bietet unglaubliche Highlights. Elchparks, Steinzeichnungen oder die Schärengärten besitzen eine starke Anziehungskraft. Urbaner geht es natürlich in den Städten zu. Erforsche im Astrid Lindgren Museum die Spuren Deiner Kindheit, besuche das ABBA gewidmete Museum oder entdecke die Schönheit des Schlosses Drottningholms in Stockholm.

Auf hoher See

Nicht nur zu Land erwarten Dich Highlights. Schweden ist natürlich bereits geschichtlich für seine Seefahrermentalität bekannt – und heute hast Du die Chance, ein Boot zu besteigen. Erlerne das Segeln oder begib Dich an Bord erfahrener Segler. Während Dir der Wind um die Nase weht, kannst Du Dich auf den Booten mitsamt Deiner Familie entspannen. Leinen los!

Angeln in Schweden

Flüsse und Seen prägen das Bild Schwedens. Wenn Du in Deinem Urlaub abschalten möchtest und Dich im Herzen der Natur aufhalten willst, solltest Du Dich am Angeln versuchen. Für Einsteiger und Profis warten in Schweden unzählige Angelplätze, die vielleicht auch Dir den großen Fang bescheren. Bei uns erhältst Du Informationen, wo Du angeln kannst und welche Voraussetzungen bestehen.

Freizeitspiele in Schweden

Möchtest Du Dich in den Spuren der Wikinger bewegen? Wie wäre es mit einer Partie Kubb? Hierbei handelt es sich um eine Art Schach, die Du draußen spielen kannst. Beweise Dein Geschick bei dem Spiel, das bereits von den Wikingern gespielt wurde.. Alternativ kannst Du Dich mit Deiner Familie beim Leitergolf messen.

Skifahren in Schweden

Wenn andere am Strand liegen, kannst Du Skifahren. Dabei brauchst Du nicht einmal auf die Sonne verzichten, denn in Schweden bietet sich Dir eine tolle Gelegenheit: Skifahren unter der Mittsommersonne. In Teilen Schwedens beginnt die Skisaison erst im Februar und endet während der Sommermonate. Solch eine Abfahrt um Mitternacht hast Du noch nie erlebt.

Schwedenstube
Mit Stena Line nach Schweden: Kiel-Göteborg
Mit Finnlines nach Schweden: Travemünde-Malmö

Wildnisschulen in Schweden und Skandinavien

Kurse zum Überleben in der Natur Survivaltraining in Wald und Wildnis: In Skandinavien teilen erfahrene Outdoor-Guides ihr Wissen mit abenteuerlustigen Natur-liebhabern. NORR hat sechs Wildnisschulen ausgewählt, die das Leben in und mit der Natur lehren. Skandinavische “Heimvolksschulen”: Die Heimvolkshochschulen gibt es in ganz Skandinavien. Sie dienen der Allgemein- und Weiterbildung und bieten praktische und theoretische Kurse zu einer Vielzahl von Fachbereichen […]

Weiterlesen 0
Schwedenstube
Mit Stena Line nach Schweden: Kiel-Göteborg
Mit Finnlines nach Schweden: Travemünde-Malmö

Herausforderungen in Schwedens Wildnis

Ob zu Wasser oder zu Land, schwimmen oder laufen – die Sehnsucht nach sportlichen Herausforderungen in der Wildnis kennt in Schweden keine Grenzen. “NORR – Das Skandinavienmagazin”hat eine Reihe von Extrem-Wettkämpfen für den Sommer und Herbst ausgewählt. Das Schärenabenteuer “Öloppet”: Beim Öloppet bezwingen die Teilnehmer vom Start bis zum Ziel fünfzehn Inseln im Schärengarten südlich von Göteborg. Sie laufen über die Inseln, […]

Weiterlesen 0
Schwedenstube
Mit Stena Line nach Schweden: Kiel-Göteborg
Mit Finnlines nach Schweden: Travemünde-Malmö

Fliegenfischen in Schweden

Als Kind ist Kristofer Löfgren seinem Vater, dem »großen Angler«, wie ein Schatten gefolgt und hat ihm alles nachgemacht. Jetzt, als Erwachsener, wollte er sich dafür revanchieren. Und so hat er seinem Papa ein ganz neues Erlebnis geschenkt: Saibling-Angeln im lappländischen Fjäll. Ich sitze am Bindestock. Draußen vor dem Fenster ist endlich der Frühling angekommen. […]

Weiterlesen 0
Schwedenstube
Mit Stena Line nach Schweden: Kiel-Göteborg
Mit Finnlines nach Schweden: Travemünde-Malmö

Kulinarische Radtour in Skåne, Südschweden

Selbst gerösteter Espresso in Österlen, Käse von Hofziegen in Vilhelmsdal, preisgekrönter Wein von der Kullahalbinsel: Håkan Stenlund ist mit dem Rennrad quer durch Skåne, Süd-Schweden, gefahren. Immer auf der Jagd nach dem nächsten kulinarischen Highlight. Wo kommen nur all die wunderschönen Wege her? Und wohin führen sie? In Gärsnäs biegen wir nach links ab und […]

Weiterlesen 0
Schwedenstube
Mit Stena Line nach Schweden: Kiel-Göteborg
Mit Finnlines nach Schweden: Travemünde-Malmö

Urlaub in Värmland

Ein Floß zu bauen und den Fluss Klarälven hinunterzutreiben, ist eine der schönsten Möglichkeiten, die einzigartige Natur Värmlands zu entdecken. Zehntausende glitzernde Seen gibt es in der schwedischen Provinz Värmland. Inmitten dieser Landschaft schlängelt sich auch der Fluss Klarälven von Norden nach Süden, um in der Nähe von Karlstadt in den Vänernsee zu münden. Am Ufer des Klarälven kann man unter fachmännischer Anleitung lernen, wie […]

Weiterlesen 0
Schwedenstube
Mit Stena Line nach Schweden: Kiel-Göteborg
Mit Finnlines nach Schweden: Travemünde-Malmö

Fotoreise Südschweden

Steige für das NORR-Skandinavien-Magazin mit deiner Kamera aufs Rad. Visit Skåne lädt dich ein nach Südschweden, wo du die schönsten Abschnitte des Radwanderweges Kattegatleden entdeckst und mit deiner neuen FUJIFILM Systemkamera X-T20 dokumentierst. Die Fotoreise: Die neue Fotoexpedition Radmomente führt dich Anfang August auf den südlichen Teil des Radwanderweges Kattegatleden. Mit ortskundiger Begleitung radelst du […]

Weiterlesen 0
Schwedenstube
Mit Stena Line nach Schweden: Kiel-Göteborg
Mit Finnlines nach Schweden: Travemünde-Malmö

Kanu Fahren in Småland

Auf einer Kanutour in Småland lässt sich die schwedische Wildnis hautnah erleben: Man gleitet durch das Wasser, beobachtet wildlebende Tiere und schlägt sein Nachtlager an Rastplätzen mit Feuerstellen auf. Kanu fahren in Småland ist eine besondere Erfahrung fernab des Alltags. Man benötigt keine besondere Spezialausrüstung, um durch das ruhige Wasser zu gleiten. Die småländischen Seen und Flüsse sind sowohl für Anfänger als auch für […]

Weiterlesen 0
Schwedenstube
Mit Stena Line nach Schweden: Kiel-Göteborg
Mit Finnlines nach Schweden: Travemünde-Malmö

Malmö Cityguide – Die besten Tipps

Öko, bio, fair und bunt – Malmö ist eine vielseitige Stadt. NORR-Redakteurin Katja Lehmann verrät ihre 24 besten Tipps für einen grünen Aufenthalt in der wohl fortschrittlichsten Metropole Schwedens. 01 – Scandic Malmö Kramer: Das klassische Hotel am Stortorget ist wie alle anderen Häuser der Scandic-Kette mit dem schwedischen Umweltsiegel »Svanen« zertifiziert. Das Haus aus dem Jahr 1875 wurde behutsam renoviert, […]

Weiterlesen 0
Schwedenstube
Mit Stena Line nach Schweden: Kiel-Göteborg
Mit Finnlines nach Schweden: Travemünde-Malmö

Outdoor-Tipps für den Sommer in Stockholm

Stockholm ist reich an Naturschönheiten. Wälder, Seen und Strand sind immer leicht erreichbar. NORR hat zehn einzigartige Outdoortipps für unbeschwerte Sommertage in Stockholm ausgewählt. Baden gehen in der Stadt: Stockholm besteht zu einem Großteil aus Inseln. Als eine Art natürliche Folge dessen, und wegen des sauberen Wassers, gibt es zahlreiche Badestellen in der Innenstadt. Wem das nicht genug ist, der kann an […]

Weiterlesen 0
Schwedenstube
Mit Stena Line nach Schweden: Kiel-Göteborg
Mit Finnlines nach Schweden: Travemünde-Malmö
Kurze, aber intensive Sommernächte beim Bråvalla Festival bei Norrköping. Foto: www.bravallafestival.se

Festival-Sommer 2017: Bråvalla, Peace&Love, Way Out West

Schweden gilt als Epizentrum der Pop-Musik, und das wird jetzt wieder mit zahlreichen Sommer-Festivals unter freiem Himmel zelebriert. Vom 28. Juni bis 1. Juli zeigt etwa das Bråvalla Festival einmal mehr, warum es bei Musik-Fans so beliebt ist: Schwedische und internationale Popgrößen wie Håkan Hellström, Scooter, Linkin Park, Mando Diao, System of a Down und […]

Weiterlesen 0